Zum Inhalt springen

News

Corona-Informationen

Wir möchten so viele Angebote wie möglich durchführen. Natürlich halten wir uns an die vom Bund verordneten Corona-Sicherheitsbestimmungen. So wird der Abstand eingehalten und es müssen Masken getragen werden. In der Kirche gilt eine Teilnehmer-Beschränkung von 50 Personen. Es ist aber möglich, den Gottesdienst ins Kirchgemeindehaus zu übertragen, so dass nochmals 50 Personen daran teilnehmen können. Der Gemeindegesang ist leider nicht mehr möglich und das Abendmahl wird vorläufig nicht mehr ausgeteilt. Der Kirchenkaffee findet nicht mehr statt. 
Beerdigungen und Taufen können stattfinden, für Rücksprachen wenden Sie sich bitte an unsere Pfarrer.
Lesen Sie dazu bitte unser Schutzkonzept.

Abgesagte Veranstaltungen

  • Frühgebet im Januar und Februar
  • Up & Sing im Januar und Februar
  • Kidstreff, 22. Januar
  • Cevi Jungschar, 23. Januar und 20. Februar
  • Dominotreff Grabserberg wurde verschoben auf den 27. Januar
  • Bibelstunde Grabserberg, 27. Januar und 17. Februar findet per Zoom statt
  • Männerstamm, 27. Januar und 24. Februar
  • Senioren Mittagstisch 60plus, 2. Februar
  • Miteinander-Essen, 10. Februar
  • Frauenabend, 23. Februar
  • Suppenzmittage ab 26. Februar

Rasche und unbürokratische Hilfe ist möglich

Die Kirchgemeinde Grabs-Gams verfügt über eine Spendgutkasse, die vor allem mit Kollektengeldern gespiesen wird. Diese Kasse gibt uns die Möglichkeit, Menschen mit Geldsorgen und existentiellen Nöten rasch und unkompliziert zu helfen. Es sind kleine Zustüpfe, die bedacht eingesetzt werden, um finanzielle Notsituationen kurzfristig zu überbrücken um damit Entlastung und Orientierung zu ermöglichen. 
Diese Kasse hat nun ein Loch. Infolge der Corona-Krise gibt es mehr Anfragen und gleichzeitig fehlen Eingänge aus Kollekten. 
Mitarbeitende und Kirchenvorsteherschaft haben mit Spenden die Kasse gespiesen und würden sich sehr freuen, wenn auch Gemeindeglieder helfen, die Spendgutkasse zu unterstützen.

Wir freuen uns über jede Spende, die ganz direkt betroffenen Menschen unserer Gemeinde zugutekommt. Herzlichen Dank!

Über folgende Kontoangaben können Sie etwas beitragen:

  • IBAN CH82 8080 8003 0864 7683 9 
  • Evang. Kirchgemeinde Grabs-Gams, 9472 Grabs
  • Vermerk Spendgut

Kirchenvorsteherschaft und Konvent der Kirchgemeinde Grabs-Gams