Zum Inhalt springen

Kirchenbote

«Wenn der Geist nachlässt»

Demenz macht Angst: Zu vergessen, wer ich bin, woher ich komme und wie ich meinen Alltag meistere, ist eine schlimme Vorstellung. Die Kirche ist gefordert, denn sie kann für Menschen mit Demenz eine wichtige Stütze sein. Der neue «Kirchenbote» widmet sich dem schwierigen Thema und zeigt auf, was man tun kann, obschon die Krankheit nicht heilbar ist. Er lässt Ärzte und Angehörige, Pfarrpersonen und Pflegende und nicht zuletzt die Betroffenen selbst zu Wort kommen.

zum aktuellen Kirchenboten >

Die Gemeindeseiten Grabs-Gams: